Der Natursteinbelag

Der Boden für gewerbliche Einsatzbereiche

Der Natursteinbelag ist ein nahtloser, glatter und glänzender oder matter, rutschfester Fußboden, der besondere Eigenschaften aufweist. Neben seiner gleichmäßigen Beschaffenheit verfügt er außerdem über nur 6mm Dicke. Im Sockelbereich kann man mit dem Natursteinbelag außerdem eine Hohlkehle ausbilden. Dies ist vor allem im gewerblichen Bereich wie Gastroküchen oder Fleischereien notwendig. Der Übergang von Sockel zum Bodenbelag ist somit nahtlos – wie eine Wanne und somit hygienisch und leicht zu reinigen. Die Rutschklassen können je nach Bedürfnis angepasst werden.

Der Natursteinbelag wird von Hand aufgespachtelt und besteht aus Steinpulver gemischt mit lösungmittelfreiem Epoxy- oder Polyurethanharzen. Durch die nur geringe Aufbauhöhe von 6 mm kann es vorkommen, das Unregelmäßigkeiten im Unterboden sichtbar bleiben. Deswegen sorgen wir – wenn notwendig – für einen glatten, ebenmäßigen Untergrund.

Natursteinb elag_kueche_hellgrau_prangenberg_natursteinteppich_industrieboden_hohlkehle_nahaufnahme

Vorteile im Überblick

  • glatte, nahtlose Oberfläche

  • flüssigkeitsdicht

  • verschleißfest | hohe mechanische Festigkeit

  • chemisch belastbar

  • leicht zu reinigen | hygienisch

  • rutschhemmend (verschiedene Rutschklassen)

  • viele Farben

  • schnelle Verlegung

Farbauswahl Natursteinbelag

Hier finden Sie unsere Farben für Ihren Natursteinbelag.

Bedenken Sie, dass die Farbe der Fotos von der tatsächlichen Farbe leicht abweichen kann. Vereinbaren Sie einen Termin vor Ort um sich die Farben unter echten Lichtverhältnissen anzuschauen und eine Farbwahl zu treffen.

Anrufen
E-Mail schreiben